Zu tun

Vía Verde del Plazaola

Zugänglich
Bahntrassenwege

Multimedia

Vía Verde del Plazaola - Ciclistas en la vía verde del Plazaola
icono pie de fotoCiclistas en la vía verde del Plazaola
Vía Verde del Plazaola - Estación de Lekunberri
icono pie de fotoEstación de Lekunberri
Vía Verde del Plazaola - Vía verde del Plazaola
icono pie de fotoVía verde del Plazaola
Vía Verde del Plazaola - Interior del vagón, Lekunberri
icono pie de fotoInterior del vagón, Lekunberri

Meteorologie

Hinweis

*Paso alternativo entre la presa de Mugiro y el merendero de San Migeltxo por tramo en construcción. La alternativa es ir hasta Mugiro, subida de fuerte desnivel, para después bajar hasta el merendero de San Migeltxo. Consulta la información aquí.

*Consulta aquí toda la información sobre el recorrido de la vía verde del Plazaola.

Ciclistas en la vía verde del Plazaola Mit dem "grünen Weg" von Plazaola wurde eine Teilstrecke der Bahnverbindung wieder nutzbar gemacht, die von 1914 bis 1953 Pamplona und San Sebastián miteinander verband.

Das Fremdenverkehrsbüro der Gegend ist im restaurierten Bahnhof von Lekunberri, einem 34 km südlich von Pamplona gelegenen Ort, untergebracht. Schauen Sie sich den kleinen Eisenbahnwaggon an, in dem Sie sich, ohne den Bahnsteig zu verlassen, von spanischen und baskischen Texten in die goldenen Zeiten von Plazaola zurückversetzen lassen können. Hier an diesem Bahnhof beginnen die am meisten frequentierten Strecken: der 2 km lange Spazierweg nach Mugiro und der 5 km lange Weg in Richtung Uitzi, der nicht weit vom Ortsschild entfernt endet.

Diese insgesamt 7 km langen, fast ebenen Teilstrecken des grünen Wegs führen durch eine grüne, abwechslungsreiche Landschaft. Sie können zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf Pferderücken zurückgelegt werden. Der Weg endet am Eingang zum 2,6 km langen Tunnel von Uitzi, dessen Wiederherstellung sich in der Planungsphase befindet.

Auf der anderen Seite wurde in der Nähe von Leitza ein 12 km langes Teilstück mit 14 kurzen Tunneln ausgebaut, das bis in die Provinz Guipúzcoa reicht. Dort setzt sich der Weg bis nach Andoáin fort.

Wussten Sie schon...?

El trazado de esta vía verde forma parte tanto del proyecto "Ederbidea" como del itinerario número 1 de Eurovelo, "La Ruta de la Costa Atlántica", que partirá desde el Cabo Norte de Noruega hasta el sur de Portugal.

Lage

Anreise und Transportmittel

Anmerkungen

  • La Kantina del Plazaola es una cafetería contigua a la Estación, que ofrece servicio de alquiler de bicis. Consulta los precios aquí.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen

  • Ort LEKUNBERRI
  • Bereich Die Pyrenäen
  • Interessante Links