Aktivitäten und Erlebnisse

Wir gehen in die Pilze!

Besonders im Herbst sollten Sie sich die Schönheit und die Früchte dieser Landschaft nicht entgehen lassen. Die Laubwälder im Ultzama-Tal- zeigen sich in ihrer ganzen Farbenpracht und beherbergen hochgeschätzte Früchte: Pilze. Sie können unter Leitung eines erfahrenen Pilzsammlers an einer Pilzsuche und Pilzbestimmung teilnehmen. Der Streckenverlauf ist einfach und Sie können lernen, Speisepilzarten sicher zu erkennen. 

Ebenso lernen Sie gute Verbrauchspraktiken und können Erfahrungen und Kenntnisse austauschen.

Razones para no perdértela

Der beste Moment

Herbst, Februar, März und April, in der Fruchtbildungszeit.

Den Tag abrunden: Gewusst wie

In manchen Lokalen im Tal können Sie ein frisches Pilzmenü genießen und dann einen Verdauungsspaziergang durch den uralten Eichenwald robledal de Orgi machen.
Bemerkungen Benötigte Ausrüstung: Korb, Messer, Regenumhang, Bergstiefel und Verpflegung. Zur Verfügung gestellt werden ein Handbuch über gute Praktiken, eine Karte des Parks und die Sammelerlaubnis.

Praktische informationen

  • Ort LIZASO
  • Bereich Die Pyrenäen
  • Preis 10,00 €  exkl. MwSt.

    Kinder von 8 bis 14 Jahren: 5€. Kinder unter 8 Jahren kostenlos. Preis für Abo-Inhaber: 5€.

  • Emailgarrapo@garrapo.com
  • Web www.parquemicologico.com
  • Punto de encuentroParkplatz des Bürgerzentrums "Centro cívico-Frontón" in Ultzama.

Información y reservas

  • Cita previa CitaPrevia_SN
  • Grupo mínimo 10