Organisieren Sie Ihre Reise

Mirador del Caballo Blanco

Jakobsweg
Aussichtspunkte

Multimedia

Meteorologie


Er befindet sich über dem Bollwerk Baluarte del Redín und damit in einer der malerischsten Gegenden der Innenstadt Pamplonas, einer zentralen Stelle der städtischen Festungsanlage. Sie kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden, da die Festungen in Pamplona der Route entlang der Burgen und Festungen Navarras angehören.
Der Aussichtspunkt besteht aus einem riesigen Balkon, von dem aus man eine 180-Grad-Aussicht auf den Horizont genießen kann. Besonders hervorzuheben sind die Aussichten auf den Fluss Arga, die Stadtviertel Rochapea und Chantrea und den Paseo de Ronda. Gegenwärtig dient der Bereich als öffentliche Freizeitanlage. Dank der Nähe zum Stadtzentrum kann man von hier aus gut Pamplonas Altstadt mit der Stierlauf-Strecke und seinen Gaststätten mit Pinchos und Wein aus Navarra besuchen.

Wussten Sie schon...?

Der Aussichtspunkt ist eines der 35 ausgewählten Tourismusangebote auf der Route durch Navarras Landschaften. Gewässer und Aussichtspunkte"..

Lage

Anreise und Transportmittel

Der Zugang erfolgt über die Calle San José, (an einer Seite der Kathedrale), die Calle del Carmen und den Paseo de Ronda.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen

  • Ort PAMPLONA ( 31000 )
  • Bereich Das Pamploneser Becken
  • Geschützte Landschaft Las murallas de Pamplona están declaradas Monumento Nacional.