Organisieren Sie Ihre Reise

Kirche "Santa Catalina de Alejandría"

Kirchen und Kapellen

Multimedia

Exterior
Busto masculino
Monstruos
Combate
Alle Fotos anzeigen

Meteorologie

Exterior
Das auch als Kapelle "Santa Catalina de Azcona" bekannte Gotteshaus zu Ehren der Heiligen Katharina von Alexandrien liegt rechts an der Straße nach Casetas de Ciriza, zwischen Azcona und Arizaleta, 11 km nördlich von Estella-Lizarra. Geheimnisumwittert und recht einsam erhebt sich die Kirche, die als eines der schönsten Bauwerke der ländlichen Romanik in Navarra gilt und bereits das Können des Zisterzienserordens zeigt. Es stammt aus dem 12. Jh., wurde im 20. Jh. saniert und besitzt einen schlichten, nüchternen Stil und eine dennoch reichhaltige Dekoration an Kragsteinen und Kapitellen. Geflügelte Ungeheuer, Harpyien, Tiere, Ritter und eine umfangreiche Symbolik laden ein, diese besondere Bildsprache zu erkunden, und sind in jedem Fall einen Besuch wert.

Der Bau entstand im 12. Jh. als Kapelle des mittlerweile verschwundenen mittelalterlichen Orts Ciriza und stand in derart enger Verbindung zum Iratxe-Kloster, dass bestimmte Elemente an beiden Gebäuden zu finden sind.

Der Grundrisse ist rechteckig, der Kopfteil halbrund und das gut erhaltene Gestühl datiert fast vollständig aus dem Mittelalter. Die Kirche wird gekrönt von einem einfenstrigen Glockenturm, der vermutlich erst nachträglich aufgesetzt wurde; die Außenmauern ruhen auf rechteckigen Strebepfeilern. Das Licht fällt durch das zentrale Fenster in der Apsis, durch die von den T-förmigen Quadersteinen geschaffenen Öffnungen, die den Eindruck erwecken, die Kragsteine ragten aus ihnen heraus, und durch das um 1200 entstandene Spitzportal im schlichten, nüchternen Zisterzienserstil, der einen Kontrast zur plastischen Vielfalt am Gesims und Vordach bildet.

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf Figuren wie den geflügelten Drachen, den Stierkopf, das Nashorn, das Kamel, die gegenübergestellten Greife - halb Löwe, halb Adler - , die fliegenden Harpyien, die exhibitionistisch hockende Frau, die Mutter mit dem Kind in den Armen, die beiden bewaffneten Ritter beim Kampf im Beisein von drei Frauen (von denen die mittlere mit gefalteten Händen in flehender Pose dargestellt ist) und den umstrittenen Sanso. Bei dieser zuletzt genannten Figur handelt es sich um eine männliche Büste mit einem Stein und einer unklaren Legende, die einen Hinweis auf den Bildhauer oder Wohltäter des Werks oder aber auf Samson höchstpersönlich darstellt. Zweifellos lädt die Figur zu einer eingehenden Betrachtung ein, bei der man vielleicht das eine oder andere versteckte Detail inmitten der romanischen Symbolik ausmacht.

Das Innere der Kirche ist zwar karg eingerichtet, hat aber einige wertvolle Sehenswürdigkeiten zu bieten: einen mittelalterlichen Taufstein, einen aus dem 16. Jh. stammenden Hochchor auf toskanischen Säulen und Reste der Polychromie aus dem 16. Jh. an den Wänden der Apsis. Schaut man genauer hin, so bilden die roten Linien einen Totenkopf, ein Schiff, einen Turm und eine Beterin mit zum Kreuz ausgestreckten Armen, bei der es sich möglicherweise um die Heilige Katharina handelt. Diese Zeichnungen verweisen auf den Volksglauben rund um die Heilige und die Sommersonnenwende: ein Ei im Wasser, das die Form eines Schiffs annimmt; eine Burg; das mit Nägeln versehene Rad, mit dem die Heilige gefoltert werden sollte und das bei Berührung mit ihrem Körper zerbrach, und mehr. In der Gegend von Tierra Estella enthalten viele Retabel Darstellungen der Heiligen Katharina.

Die Heiligenfigur dieser Kirche, ein romanistische Werk aus dem 16. Jh., wird heute in der Pfarrei Azcona aufbewahrt.
[+ alle daten anzeigen]

Lage

Öffnungszeiten

Otoño: Imprescindible concertar con antelación (630 747 966 - 646 185 264).

Invierno: Imprescindible concertar con antelación (630 747 966 - 646 185 264).

PREISE

Anmerkungen:consultar.

Führung

Beschreibung: visita a la iglesia de Santa Catalina de Alejandría.

Besichtigungspreis: 2€ visita a la iglesia. 4€ visita a la iglesia y degustación de un pincho y vino.

Betreiberfirma: Tierras de Iranzu- Irantzuko Lurrak (646 185 264 - 948 536 318)

Öffnungszeiten - Otoño
:
Imprescindible concertar con antelación.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.