Organisieren Sie Ihre Reise

Las-Cañas-Stausee

Jakobsweg Mitglied im Birding-Club
Vogelschutzgebiete

Multimedia

Meteorologie


Der Stausee wird von einem Damm in zwei Bereiche unterteilt und wurde einst vergrößert, um seine Kapazität auszubauen und die Bewässerungen von Anbaukulturen zu ermöglichen. Er besteht aus einer großen offenen Wasserfläche, besitzt eine umfangreiche Sumpfvegetation und ist weiträumig von Tamariskengewächsen umgeben. Die Beobachtungsstelle befindet sich auf der Anhöhe El Bordón.
Dieses Gebiet wurde durch die Ramsar-Konvention als Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung.

Es gilt als Gebiet von gemeinschaftlichem Interesse und Vogelschutzgebiet (ZEPA) und Naturschutzgebiet.

Lebensräume
Feuchgebiet mit offenem Gewässer und Sumpfvegetation .

Charakteristische Vogelarten
- Standvögel: Stockente, Zwergtaucher, Haubentaucher, Seidenreiher, Graureiher, Weißstorch, Löffelente, Tafelente, Roter Milan, Weißkopfgeier, Rohrweihe, Kornweihe, Sperber, Mäusebussard, Steinadler, Turmfalke, Wanderfalke, Rothuhn, Wasserralle, Teichhuhn, Blässhuhn, Flussuferläufer, Ringeltaube, Türkentaube, Schleiereule, Steinkauz, Waldohreule, Eisvogel, Iberischer Grünspecht, Buntspecht, Kleinspecht, Kalanderlerche, Haubenlerche, Theklalerche, Heidelerche, Feldlerche, Bachstelze, Gebirgsstelze, Zaunkönig, Rotkehlchen, Hausrotschwanz, Schwarzkehlchen, Amsel, Singdrossel, Seidensänger, Zistensänger, Provencegrasmücke, Samtkopfgrasmücke, Mönchsgrasmücke, Sommergoldhähnchen, Bigotudo, Schwanzmeise, Tannenmeise, Haubenmeise, Blaumeise, Kohlmeise, Gartenbaumläufer, Beutelmeise, Raubwürger, Elster, Alpenkrähe, Dohle, Rabenkrähe, Rabe, Einfarbstar, Haussperling, Feldsperling, Steinsperling, Buchfink, Grünfink, Stieglitz, Hänfling, Zaunammer, Grauammer.
- Sommervögel: Zwergdommel, Nachtreiher, Kuhreiher, Purpurreiher, Schwarzmilan, Schmutzgeier, Schlangenadler, Wiesenweihe, Zwergadler, Baumfalke, Wachtel, Zwergsumpfhuhn, Zwergtrappe, Triel, Flussregenpfeifer, Hohltaube, Turteltaube, Kuckuck, Häherkuckuck, Zwergohreule, Ziegenmelker, Mauersegler, Europäischer Bienenfresser, Wiedehopf, Wendehals, Kurzzehenlerche, Uferschwalbe, Rauchschwalbe, Mehlschwalbe, Brachpieper, Iberische Schafstelze, Nachtigall, Steinschmätzer, Mittelmeersteinschmätzer, Rohrschwirl, Teichrohrsänger, Drosselrohrsänger, Orpheusspötter, Weißbartgrasmücke, Orpheusgrasmücke, Dorngrasmücke, Gartengrasmücke, Berglaubsänger, Iberischer Zilpzalp, Grauschnäpper, Pirol, Rotkopfwürger, Girlitz, Ortolan.
- Wintervögel: Graugans, Brandente, Schnatterente, Pfeifente, Krickente, Spießente, Kormoran, Große Rohrdommel, Reiherente, Habicht, Merlin, Goldregenpfeifer, Kiebitz, Zwergschnepfe, Bekassine, Lachmöwe, Wiesenpieper, Bergpieper, Heckenbraunelle, Wacholderdrossel, Rotdrossel, Zilpzalp, Wintergoldhähnchen, Star, Bergfink
- Zugvögel: Schwarzstorch, Löffler, Knäkente, Kolbenente, Wespenbussard, Fischadler, Rötelfalke, Kleines Sumpfhuhn, Tüpfelsumpfhuhn, Kranich, Stelzenläufer, Säbelschnäbler, Sandregenpfeifer, Mornellregenpfeifer, Kiebitzregenpfeifer, Sanderling, Zwergstrandläufer, Sichelstrandläufer, Alpenstrandläufer, Kampfläufer, Uferschnepfe, Pfuhlschnepfe, Regenbrachvogel, Zarapito real, Archibebe oscuro, Rotschenkel, Grünschenkel, Waldwasserläufer, Andarríos bastardo, Vuelvepiedras común, Trauerseeschwalbe, Sumpfohreule, Alpensegler, Baumpieper, Gartenrotschwanz, Braunkehlchen, Schilfrohrsänger, Fitis, Trauerschnäpper, Neuntöter.

Empfohlene Beobachtungsstätten
- Stausee-Rundweg (4 km)

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.