Organisieren Sie Ihre Reise

Landkreis Sangüesa

Jakobsweg Mitglied im Birding-Club
Vogelschutzgebiete

Multimedia

Vista desde los altos de Rocaforte
Vista desde los altos de Rocaforte
Dieses landwirtschaftliche Gebiet erstreckt sich am Ufer des Flusses Irati an seinem Mittellauf und umfasst ein weiters, recht flaches Tal sowie Ausläufer einiger Gebirge, wie der Sierra de Izko.

Dieses Gebiet umfasst die Naturlandschaft "Soto de Campo Allende".

Lebensräume
Mediterraner Niederwald, Getreidefelder, Galeriewälder.

Charakteristische Vogelarten
- Standvögel: Stockente, Weißstorch, Roter Milan, Weißkopfgeier, Habicht, Sperber, Mäusebussard, Steinadler, Turmfalke, Wanderfalke, Rothuhn, Teichhuhn, Felsentaube, Ringeltaube, Schleiereule, Uhu, Steinkauz, Waldkauz, Waldohreule, Eisvogel, Iberischer Grünspecht, Buntspecht, Haubenlerche, Theklalerche, Heidelerche, Feldlerche, Gebirgsstelze, Bachstelze, Wasseramsel, Zaunkönig, Heckenbraunelle, Rotkehlchen, Hausrotschwanz, Schwarzkehlchen, Steinrötel, Amsel, Singdrossel, Misteldrossel, Seidensänger, Zistensänger, Provencegrasmücke, Samtkopfgrasmücke, Mönchsgrasmücke, Sommergoldhähnchen, Schwanzmeise, Haubenmeise, Tannenmeise, Blaumeise, Kohlmeise, Gartenbaumläufer, Raubwürger, Eichelhäher, Elster, Alpenkrähe, Dohle, Rabenkrähe, Rabe, Einfarbstar, Haussperling, Feldsperling, Steinsperling, Buchfink, Grünfink, Stieglitz, Hänfling, Zaunammer, Zippammer, Grauammer.
- Sommervögel: Wespenbussard, Schwarzmilan, Schmutzgeier, Schlangenadler, Kornweihe, Wiesenweihe, Zwergadler, Baumfalke, Wachtel, Flussregenpfeifer, Flussuferläufer, Hohltaube, Turteltaube, Kuckuck, Zwergohreule, Ziegenmelker, Mauersegler, Bienenfresser, Wiedehopf, Wendehals, Uferschwalbe, Rauchschwalbe, Felsenschwalbe, Mehlschwalbe, Brachpieper, Baumpieper, Schafstelze, Nachtigall, Steinschmätzer, Mittelmeersteinschmätzer, Orpheusspötter, Weißbartgrasmücke, Orpheusgrasmücke, Dorngrasmücke, Gartengrasmücke, Berglaubsänger, Iberischer Zilpzalp, Grauschnäpper, Beutelmeise, Pirol, Neuntöter, Rotkopfwürger, Girlitz, Ortolan.
- Wintervögel: Kormoran, Graureiher, Seidenreiher, Merlin, Kiebitz, Bergpieper, Wiesenpieper, Wacholderdrossel, Rotdrossel, Zilpzalp, Wintergoldhähnchen, Bergfink, Zeisig, Kernbeißer, Goldammer.
- Zugvögel: Graugans, Krickente, Schwarzstorch, Kranich, Bekassine, Waldwasserläufer, Sumpfohreule, Gartenrotschwanz, Braunkehlchen, Ringdrossel, Fitis, Trauerschnäpper.

Empfohlene Beobachtungsstätten
- Fußweg SL NA-183 "Rocaforte"


Anreise und Transportmittel

Desde Pamplona tomar la N-240 hacia Jaca. En Liédena nos desviamos por la NA-127 hacia el sur y llegamos a Sangüesa en 4 km.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.