Organisieren Sie Ihre Reise

Tag der jüdischen Kultur

Festivals und Programme / Vielseitig

Multimedia

Estella-Lizarra Iglesia del Sto. Sepulcro
icono pie de fotoEstella-Lizarra Iglesia del Sto. Sepulcro
Estella-Lizarra muro antigua judería
icono pie de fotoEstella-Lizarra muro antigua judería
Vista de Tudela desde el río Ebro
icono pie de fotoVista de Tudela desde el río Ebro
Plaza Yehuda Ha Leví con muestra de Avant Garde Urbano de Tudela
icono pie de fotoPlaza Yehuda Ha Leví con muestra de Avant Garde Urbano de Tudela
Alle Fotos anzeigen
Estella-Lizarra Iglesia del Sto. Sepulcro  
Dass Estella-Lizarra und Tudela eine geschichtsträchtige Vergangenheit haben, ist etwas, dass man beim Spazieren durch dessen Straßen und beim Beobachten des üppigen monumentalen Erbes bemerkt. Jedoch schwieriger zu erraten ist, dass die Judenviertel einen wichtigen Teil beider Stadtgeschichten darstellen. Daher gehören beide Städte der spanischen Vereinigung der Judenviertel Caminos de Sefarad an.  
 
Um diesen Teil ihrer Geschichte kennenzulernen, wird jährlich in ganz Europa der Tag der jüdischen Kultur gefeiert. Unter den zahlreichen Veranstaltungen werden u. a. auch Führungen durch die Reste der alten sephardischen Stadtteile, gastronomische Verköstigungen, koschere Weinproben oder Musikkonzerte angeboten.
 
Tauchen Sie einen Tag lang in die jüdische Kultur ein. Schalom!

Wussten Sie schon...?

Algunos de los muros de las calles de la Judería de Tudela han sido protagonistas en los festivales de Avant Garde.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.