Organisieren Sie Ihre Reise

Tag des Améscoa-Tals

Feste, Traditionen und interessante Termine / Thementag

Multimedia

Meteorologie

 
Bei einem aufmerksamen Ausblick vom Naturschutzgebiet von Urbasa-Andía aus, entdecken Sie das uralte Améscoa-Tal in Tierra Estella, dessen Reichtum und vielfältiger Lebensraum ihm die Bezeichnung "Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung" eingebracht hat, die sich auf zwei Drittel seines Territoriums bezieht. Unter all diesen ist das türkise Wasser der Quelle des Urederra besonders beeindruckend.
 
Das Tal unterteilt sich in Améscoa Baja und Améscoa Alta und es besteht aus elf Ortschaften: Larraona, Aranarache, Eulate, Ecala, San Martín, Zudaire, Baríndano, Baquedano, Artaza, Gollano und Urra. Jedes Jahr wechseln sich die Dörfer mit der Organisation des Talfestes ab. Ein freudiger Tag, der mit der Anbringung eines Wegweisers beginnt und weitergeht mit Spielen für Kindern, Vorführungen von einheimischen, ländlichen Sportarten und viel Musik und weiteren Veranstaltungen.
 
Bajo la atenta mirada del parque natural de Urbasa-Andía se cobija el milenario Valle de Améscoa, en Tierra Estella, cuya riqueza y variedad de hábitats ha propiciado la calificación de LIC (Lugar de Importancia Comunitaria) a dos tercios de su territorio. De entre todos ellos, destacan las impresionantes aguas turquesas del nacedero del Urederra.
 
El valle se divide en Améscoa baja y alta, y se compone de once localidades: Larraona, Aranarache, Eulate, Ecala, San Martín, Zudaire, Baríndano, Baquedano, Artaza, Gollano y Urra. Anualmente se turnan la organización de la fiesta del Valle una agradable jornada que comienza con la colocación de un mojón y continúa con juegos para niños, exhibición de deporte rural y mucha música, entre otras actividades.
 
Aprovecha esta oportunidad de conocer un cachito de Navarra.

Lage

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen

  • Ort ARANARACHE
  • Bereich Die Pyrenäen, Die Zona Media
  • Typ Thementag
  • Datum
    • 23.06.2018
      2019 noch zu bestätigen.