Organisieren Sie Ihre Reise

Wettlauf Irati Xtrem

Feste, Traditionen und interessante Termine / Sportveranstaltung

Multimedia

Meteorologie

 
128 Kilometer, 8 Bergpässe und 3.600 Meter Höhenunterschied warten auf die Teilnehmer dieses Rennens, das in Ochagavía beginnt. Das Irati Xtrem ist ein Radrennen ohne Wettkampf. Das heißt, es gibt weder Klassifizierungen, noch Gewinner. In den ersten drei Kilometern auf neutrale Weise mäßig schnell gefahren, um anschließend ohne einheitliches Geschwindigkeitsmaß weiter zu fahren; Jeder wählt also sein eigenes Tempo. Diejenigen, die jedoch gerne wetteifern möchten, kommen beim Bergzeitfahren nach Larrau ganz auf ihre Kosten und bestreiten somit einen unserer sagenumwobensten Pyrenäen-Bergpässe.
 
So eindrucksvolle Gegenden wie die Höhen von Jaurrieta, Remendia, Abaurrea Alta, Azpegi oder der Gipfel des Larrau und typische Ortschaften wie Ochagavía, Ezcároz, Aribe oder Orbaizeta warten auf Sie als Teilnehmer, oder als einfacher Ausflügler. Für Kinder gibt es die sogenannte Prueba Txiki, ein Wettrennen mit Spielen und Überraschungen.

Lage

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.