Organisieren Sie Ihre Reise

Krönung des Bohnenkönigs

Feste, Traditionen und interessante Termine

Multimedia

Meteorologie

 
Diese Tradition wurde am Hofe der Theobalds eingeführt und von dem Verein Muthiko Alaiak in den 70er Jahren erneut als Wanderform ins Leben gerufen. Demnach wird sie einige Tage nach dem Dreikönigstag an verschiedenen Orten von Navarra veranstaltet. Am Tag des Dreikönigsfestes lud der Monarch die bedürftigen Kinder ein, um den Dreikönigskuchen zu essen. Derjenige, der eine Bohne in seinem Kuchenstück fand, wurde zum König für einen Tag ausgerufen und mit Gloria und Ehre seitens des Hofes auf den mit "König! König! König!" bejubelten Thron erhoben.
 
Das Fest beginnt um 12 Uhr mittags mit dem Eröffnungsausruf und die Plätze und Straßen der Ortschaft werden bis 18 Uhr von Musik und Tänzen beherrscht. Zu diesem Zeitpunkt begibt sich das vom Wappenkönig angeführte, mittelalterliche Geleit in die Kirche, gefolgt von Schildknappen, Rittern und Damen und den drei Klassen des Hofes von Navarra (Repräsentanten des Bürgertums, des Adels und Geistliche). Anschließend folgt der Bohnenkönig, eskortiert vom Fürsten von Viana und der Königin Blanka von Navarra. Gegen sieben Uhr am Abend, nachdem die örtlichen Sonderrechte sowie die Freiheit des Volkes ausgesprochen, bewahrt und verteidigt wurden, wird der König inmitten eines herzhaften Applauses hochgelebt, während dazu die Akkorde der Hymne von Navarra erklingen.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen

  • Ort TAFALLA
  • Bereich Die Zona Media
  • Veranstaltungsort Cada año cambia de localidad. Este año 2018, se realizará en Tafalla.
  • Datum
    • 14.01.2017
      2018 noch zu bestätigen.