Organisieren Sie Ihre Reise

Auditorio de Barañain

Theater und Auditorien

Multimedia

Meteorologie


Das "Auditorio de Barañain" befindet sich in einem modernen, sechsstöckigen Gebäude am Barañain-See, rund 20 Fußminuten von Pamplonas Altstadt entfernt.

Er wurde im Jahr 2003 eingeweiht und hat seither für sein originelles und vielfältiges Programm verschiedene Auszeichnungen erhalten, beispielsweise den Preis für Spaniens innovativstes Programm im Jahr 2005.

Dieses Kulturzentrum zeichnet sich durch Dynamik und Flexibilität aus und eignet sich perfekt für kleine und große Aufführungen jeder Art. Der Konzertsaal Barañain bietet eine Bühne für unterschiedliche Veranstaltungen. Egal ob Oper, Theater oder Musikkonzert - sie alle versprühen hier einen besonderen Zauber.

Die Einrichtung ist hochmodern und bietet eine optimale Grundausstattung für jeden Auftritt. Besonders hervorzuheben sind der Konzertsaal mit 687 Sitzplätzen, einer hervorragenden Akustik und einer ausgezeichneter Sicht sowie der Saal Ekia mit Kapazität für 670 Personen, der sich bereits dank unzähliger Konzerte und Aufführungen einen Namen gemacht hat.

Außerdem bietet das Zentrum Serviceleistungen wie einen Raumverleih für Sitzungen, Konferenzen und Veranstaltungen, Unterstützung mit dem erforderlichen Personal und Material, Projektmanagement, Webdesign, ein Studio für Tonaufnahmen und deren Bearbeitung sowie viele weitere Leistungen.

In allen Bereichen zeichnet sich das Zentrum durch gewissenhafte Arbeit und Know-how aus und hat sich in nur wenigen Jahren zu einem Vorbild innerhalb Navarras Kulturlandschaft entwickelt.

Lage

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen