Organisieren Sie Ihre Reise

Kongresszentrum und Auditorium Baluarte

Theater und Auditorien

Multimedia

Alle Fotos anzeigen

Meteorologie


Im Stadtzentrum von Pamplona, zwischen der Zitadelle und dem Parlament von Navarra, befindet sich das Kongresszentrum und Auditorium von Navarra BALUARTE. Es ist beispielhaft für die moderne Architektur in Pamplona und ist ein wichtiger Veranstaltungsort für Kongresse und Konzerte in Navarra.

Das eindrucksvolle dreistöckigen Gebäude, das mit dunkelgrauem Granit verkleidet ist, birgt einen Konzertsaal mit 1560 Plätzen, einen Kammermusiksaal sowie verschiedene Ausstellungs-, Kongress- und Konferenzsäle.

Im BALUARTE finden das ganze Jahr über ganz unterschiedliche Konzerte, Tanz- und Theateraufführungen statt. Hier konzentriert sich ein bedeutender Teil des Kulturangebots der Stadt Pamplona, die damit zu Beginn des 21. Jahrhunderts ihren künstlerischen und kulturellen Anspruch verwirklichen konnte.


Das Kongresszentrum und Auditorium von Navarra BALUARTE wurde im Oktober 2003 von der Infantin Doña Elena und ihrem Gatten eingeweiht. Das moderne, L-förmige Gebäude steht an einem großen, gepflasterten Platz. Auf der gegenüberliegenden Seite des Platzes befinden sich die wichtigsten Einkaufsstraßen von Pamplona.

Hinter dem Kongresszentrum erhebt sich die Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert, ein von Mauern umgebenes Gelände und eine der größten Grünanlagen der Stadt. Beim Bau dieses Kongresszentrums wurden die Überreste des ehemaligen San Antón-Bollwerks entdeckt. Das Bollwerk war Ende des 19. Jhs. abgerissen worden, um Platz für die erste Stadterweiterung zu schaffen. Sie sind heute in einem der Ausstellungssäle des Kongresszentrums zu sehen und haben diesem Gebäude seinen Namen gegeben.

Der Architekt Patxi Mangado konzipierte das BALUARTE als quaderförmiges Bauwerk mittlerer Höhe. Die Außenverkleidung besteht aus dunkelgrauen Granitplatten aus Zimbabwe, innen sind die Wände mit Buche und tropischen Hölzern verkleidet. Die zum Platz gerichtete Glasfassade bildet einen Kontrast mit der mächtig wirkenden Steinfassade auf der zur Zitadelle gerichteten Seite.

Man betritt das BALUARTE durch eine große Eingangshalle mit großen Oberlichtern. Die großen Fenster der dritten Etage bieten einen schönen Panoramablick auf die Zitadelle. Die Weite der Räume und die verschiedenen Bereiche, die mit modernster Infrastruktur ausgestattet sind, bieten ideale Voraussetzungen für alle Arten von Veranstaltungen im Bereich von Kunst und Wissenschaft.

In dem 63 000 Quadratmeter großen Gebäude gibt es zwei Konzertsäle: den Symphoniesaal oder Großen Konzertsaal mit 1560 Plätzen und den Kammermusiksaal mit 500 Plätzen. Der große Konzertsaal hat eine spektakuläre Decke, die einem großen Segel gleicht. Er verfügt über die komplette Ausstattung für alle Arten von Kongressen, Gesangsdarbietungen, Symphoniekonzerten mit Chor, große Opern, Ballett mit Orchester, Musicals und Varietés oder große Theaterveranstaltungen. Der zweite Saal ist für kleinere kulturelle Veranstaltungen ausgelegt.

Zu diesem Kongresszentrum mit Auditorium gehören außerdem drei Ausstellungssäle mit einer Gesamtfläche von mehr als 4100 Quadratmetern (La Muralla, Planta Baja und Mezanina); zwei Kongresssäle für bis zu 800 Personen (Ciudadela und Luneta) sowie drei Tagungsräume für maximal 100 Personen (Gola, Boulevard und Corona). Darüber hinaus verfügt das Kongresszentrum über ein öffentliches Restaurant und ein Café und über eine Parkgarage mit 900 Stellplätzen.

All dies macht das BALUARTE zu einem Treffpunkt, mit dem die Stadt Pamplona alle Anforderungen des 21. Jahrhunderts erfüllt. Es bietet den idealen Rahmen für Kongresse, Messen und andere Veranstaltungen der Wirtschaft sowie für große, international bedeutende Kunst- und Kulturveranstaltungen.

[+ alle daten anzeigen]

Lage

Öffnungszeiten

Todo el año:

  • Taquilla hasta junio y a partir de septiembre: de lunes a sábado, de 11:00 a 14:00 y de 17:00 a 20:00.
  • Verano, San Fermín y en épocas especiales de vacaciones, este horario puede verse alterado.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen

Reserva online