Organisieren Sie Ihre Reise

Tag des Maisfladenbrots

Feste, Traditionen und interessante Termine / Gastronomische veranstaltungen, Thementag

Multimedia

Alle Fotos anzeigen

Meteorologie


Das hierzulande als "Talo" bekannte Maisfladenbrot wird aus ungegorenem Maismehl gebacken und mit Schafskäse, der hiesigen Bratwurst oder Schokolade verzehrt. Dieses Fladenbrot genießt man traditionell im Norden Navarras und vor allem in Leitza.

Der Ort feiert im September ein Fest zu Ehren dieses Produkts und organisiert ein vielseitiges Programm mit einem Kunsthandwerks- und Nahrungsmittelmarkt, Landsport-Vorführungen sowie Verkostungen mit Maisfladenbrot mit süßer oder salziger Beilage, Bratwurst, Käse, Speck, Schokolade oder Honig. Wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack und lassen Sie sich diese Tradition auf der Zunge zergehen.

Lage

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen