Organisieren Sie Ihre Reise

Informationszentrum Bértiz

Natur-Informationszentren / Naturinformationszentrum

Multimedia

Alle Fotos anzeigen

Meteorologie


Neben dem Tal von Baztan liegt die alte Finca "Señorío de Bertiz", die zur Gemeinde Oieregi gehört und 1984 zum ersten Naturpark der autonomen Region Navarra wurde. Am Eingang zum Park gibt es einen wunderschönen und romantischen botanischen Garten. In diesem steht auch das Haupthaus Tenientetxea, in dem das naturkundliche Informationszentrum untergebracht ist.

Thematischer Mittelpunkt dieser interessanten Anlage ist der Wald von Bertiz und das Leben der Tiere und Pflanzen, die für ihn besonders typisch sind. Informationen über den Naturpark werden hier auf unterhaltsame und didaktische Weise mit Computern, Modellen, interaktiven Spielen, greifbarem Material und Fotografien vermittelt.

Das Zentrum hat drei Etagen und ist folgendermaßen aufgeteilt:
Erdgeschoss: Hier befinden sich der Empfangsraum und der Bereich, in dem Informationen über die Elemente der natürlichen Umwelt in Navarra und Bertiz angeboten werden.
Erster Stock: Der erste Stock ist drei Faktoren gewidmet, die in Bertiz von großer Bedeutung sind, nämlich Wasser, Boden und Wald.
Zweiter Stock: Hier wird eine Multimedia-Show vorgeführt, die uns auf eine Reise zu den Ursprüngen, zur Geschichte, dem Klima, den Landschaften, der Flora und Fauna, den vier Jahreszeiten und zu Tag und Nacht in diesem natürlichen Lebensraum einlädt.

Lage

Öffnungszeiten

Primavera:

  • Hasta el 28 de marzo: de martes a domingo, de 10:30 a 13:30 y de 16:00 a 17:00. Lunes, cerrado.
  • A partir del 29 de marzo: de martes a domingo, de 10:30 a 13:30 y de 16:00 a 19:00. Lunes, cerrado. Días 3 de abril y 2 de mayo, cerrado.
  • Semana Santa (del 24 de marzo al 8 de abril): horario sin cambios, salvo el día 2, de 10:30 a 13:30 y de 16:00 a 19:00.
  • Puente de mayo (del 28 de abril al 1 de mayo): horario sin cambios, salvo el día 30, de 10:30 a 13:30 y de 16:00 a 19:00.

PREISE

Anmerkungen: entrada  al CIN (edificio ubicado en el jardín) gratuita. Entrada al jardín histórico-artístico: 3€ por adulto. Determinados grupos y colectivos, gratis.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.