Einleitung überspringen und zum Inhalt gehen.
Imágenes presentando Navarra

Organisieren Sie Ihre Reise

  • Habitación baztanesa

    Habitación baztanesa

    Ayuntamiento baztanés

    Ayuntamiento baztanés


» Alle Fotos anzeigen

Ethnografisches Museum von Baztán - Jorge Oteiza/Sammlung Javier Ciga


Museen / Völkerkunde

Ort: ELIZONDO

Adresse: Calle Braulio Iriarte 36

Bereich: Die Pyrenäen

Interessante Links:

Asociación Casas Rurales Hiruak Bat.

Ayuntamiento de Baztan.

Tel.: 948581517

E-Mail: baztanmuseo@gmail.com


Das Ethnografische Museum von Baztan hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte dieses grünen Tals im Westteil der Pyrenäen von Navarra in Form seiner Bräuche und Traditionen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

In diesem Museum kann man über einen mittelalterlichen Markt schlendern, eine Schreinerei besichtigen, oder die Folklore, die Trachten und die Musik der Bewohner dieser Gegend im 19. Jh. kennen lernen.

Es steht in Elizondo, dem Hauptort des Baztántals. Zum Fundus des Museums gehört außerdem eine Skulptur des baskischen Bildhauers Jorge Oteiza. Die heutige Benennung enthält eine besondere Referenz für Javier Ciga und bezeichnet den Beginn einer neuen Etappe.

Das Ethnografische Museum von Baztan "Jorge Oteiza" wurde im Jahr 2001 gegründet und ist im Casa Puriosenea von Elizondo am Ufer des Baztan untergebracht. In der Umgebung wechseln sich grüne Wiesen mit weitläufigen Wäldern ab, und das Klima ist das ganze Jahr über mild. In diesem Gebäude aus dem späten 15. Jh. werden althergebrachte Bräuche und Traditionen in Form von Gegens ... [+ info]

LAGE:

PREIS: Precio adulto: 4€ Precio jubilados, escolares y grupos: 2€. Niños hasta 8 años, gratis. 18 de mayo, Día Internacional de los Museos entrada gratuita.

ÖFFNUNGSZEITEN:

de verano 2014: del 22 de junio al 1 de julio y a partir del 15 de septiembre, viernes, sábado y domingo de 11:00 a 14:00 y de 17:00 a 20:00. Del 2 al 13 de julio, de miércoles a domingo: de 11:00 a 14:00 y de 17:00 a 20:00. Del 14 de julio al 14 de septiembre, de lunes a sábado, de 10:00 a 14:00 y de 17:00 a 20:00 y domingo, de 11:00 a 14:00 y de 17:00 a 20:00.

ANMERKUNGEN: reinagurado con una amplia colección de cuadros del pintor Javier Ciga, el artista que mejor supo reflejar la realidad del valle de Baztan en la primera mitad del siglo XX.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.



www.turismo.navarra.es

+34 848 420 420

28-07-2014

Reyno de Navarra, Tierra de diversidad