Organisieren Sie Ihre Reise

Lumbier

Jakobsweg
Städte und Dörfer

Multimedia

Foz de Lumbier

Meteorologie

Foz de Lumbier
Im Lumbier-Aoiz-Becken, am Fuß der Sierra de Leire und in der Nähe des Zusammenflusses von Irati und Salazar liegt dieses historische Städtchen, das in der Vergangenheit eine große strategische Bedeutung hatte.

Im kompakten Ortskern erinnern die steilen Straßen an die Nähe zu den Pyrenäen. Hier gibt es viele wappenverzierte Häuser mit Portalen mit Rundbögen, die holzgeschnitzte Türen umrahmen. An der Calle Mayor steht das älteste Rathaus Navarras, ein Renaissance-Gebäude aus dem 15. Jahrhundert.

Im Süden dieser Ortschaft liegt die Schlucht von Lumbier, die der Irati im Laufe der Zeit gegraben hat. Hier, wo eine große Geierkolonie lebt, fuhr einst der Irati-Zug, die erste elektrische Eisenbahn der iberischen Halbinsel.

Lage

Anreise und Transportmittel

salir de Pamplona por la AP-15 dirección Imarcoain hasta la salida 82 hacia Noain/Sangüesa/Huesca que enlaza con la A-21. Continuar por la autovía hasta enlazar con la NA-150 hasta llegar al cruce de Lumbier.

Dienstleistungen

  • Apotheke
  • Arzt
  • Badbereich
  • Bank
  • Bar
  • Frontón-spielfeld
  • Geldautomat
  • Gesundheitszentrum
  • Internet-center
  • Kinderspielplatz
  • Mehrzwecksporthalle
  • Picknickplatz
  • Restaurant / cafeterias
  • Supermarkt/Geschäft
  • Swimming pool
  • Tourismusbüro
  • Unterkunft

Anmerkungen

dispone de un centro de interpretación de las foces.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.