Organisieren Sie Ihre Reise

Cirauqui

Städte und Dörfer

Multimedia

Römerstraße
Cirauqui. Poda de cepas

Meteorologie

Römerstraße
Auf einem Hügel, mitten am Jakobsweg, zwischen Puente la Reina und Estella-Lizarra, liegt dieser Ort mit mittelalterlichem Grundriss. Große Häuser aus Quadersteinen, die mit Wappen verziert sind, auf denen der Name des Eigentümers und das Jahr der Errichtung zu lesen sind, stehen auf beiden Seiten der gepflasterten radialen und konzentrischen Gassen.

Der Ort ist um die San Román-Kirche herum gebaut, einen gotischen Bau mit Spitzbogen-Portal und Vielpass-Bögen, der trotz zahlreicher Umbauten sein wehrhaftes Aussehen beibehalten hat.

Wenn Sie dem Jakobsweg folgen, verlassen Sie Cirauqui auf der Römerstraße, von der noch Bürgersteige und Pflasterung erhalten sind, und über eine ebenfalls römische Brücke, deren oberer Teil 1702 umgestaltet wurde.

Lage

Anreise und Transportmittel

Salir de Pamplona por la A-12 dirección Logroño. Salida 27 a Cirauqui tras pasar Puente la Reina y Mañeru.

WLAN-Bereich: biblioteca (948 34 22 70), abierta de lunes a viernes de 16:00 a 19:00 y los sábados de 10:30 a 13:30. En verano, abierta de lunes a sábado, de 10:30 a 13:30.

Dienstleistungen

  • Apotheke
  • Arzt
  • Bank
  • Bar
  • Frontón-spielfeld
  • Geldautomat
  • Internet-center
  • Kinderspielplatz
  • Picknickplatz
  • Restaurant / cafeterias
  • Sportanlage im Freien
  • Supermarkt/Geschäft
  • Swimming pool
  • Unterkunft

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.

Praktische informationen