Organisieren Sie Ihre Reise

Arizkun

Städte und Dörfer

Multimedia

Museo Santxotena
Arizkun
Alle Fotos anzeigen

Meteorologie


Im Baztan-Tal, inmitten friedlicher grüner Landschaften und nur wenige Minuten von Elizondo entfernt, liegt diese wunderschöne und für das Tal so typische Dorf. Es besteht aus sechs Ortsteilen, von denen Bozate der bedeutendste ist.

Man sagt, dass hier einst die "Agotes" lebten, eine soziale Randgruppe, über die viel spekuliert wird. In diesem Viertel befindet sich auch das Freilichtmuseum von Santxotena, in dem anhand hölzerner Objekte eine Mischung aus Geschichte, Kunst und Traditionen ausgestellt wird.

Außerdem kann man hier den befestigten Palast der Ursúa, eines der ältesten Geschlechter Navarras, besichtigen. Von den religiösen Bauten des Ortes sind insbesondere die Kirche San Juan Bautista mit ihrem schlanken Glockenturm und das Kloster Nuestra Señora de los Ángeles mit einer imposanten barocken Fassade aus dem 18. Jh. hervorzuheben.

Arizkun ist ein Dorf, in dem alte Traditionen hochgehalten werden, so auch der Karneval, in dem die wichtigste Figur der "Hartza" (Bär auf baskisch) ist.

Lage

WLAN-Bereich: en el asador Ordoki.

Dienstleistungen

  • Apotheke
  • Arzt
  • Bar
  • Frontón-spielfeld
  • Internet-center
  • Kinderspielplatz
  • Picknickplatz
  • Restaurant / cafeterias
  • Sportanlage im Freien
  • Supermarkt/Geschäft
  • Unterkunft

Anmerkungen

Wifi libre.

Anreise und Transportmittel

salir de Pamplona por la carretera a Burlada y continuar por Villava/Atarrabia dirección Francia por la N-121A hasta Oieregi. En esta localidad, enlazar con la N-121B que cruza el valle de Baztán. Pasado Elbete, tomar el desvío a la derecha por la NA-2601 que lleva a Arizkun.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.