Organisieren Sie Ihre Reise

Vino de Pago

Typische Produkte

Multimedia


Der sogenannte"Vino de Pago" ist die höchste Klassifizierung mit besonderer Anerkennung und wird per Gesetz der Autonomen Region Navarra geregelt, das die hochwertigen Weine aus Weinbergen mit besonderen Merkmalen schützt.

Die Weine dieser Herkunftsbezeichnung stammen von Weinbergen in einem Landstrich mit besonderen Merkmalen, die ihn von anderen Gebieten der Umgebung unterscheiden: Der Name des Landstrichs wird seit mindestens fünf Jahren von den Anwohnern verwendet. Die Weinbeere, die Kelterung und die Flaschenabfüllung müssen auf dem Weingut selbst erfolgen, und der Wein muss separat von anderen Weinen ausgebaut werden.
 
Die Anerkennung der Herkunftsbezeichnung D.O "Vino de Pago" erfolgt nur für Gebiete in Navarra und Kastilien-La Mancha. In Navarra gibt es drei Weingüter mit dieser Herkunftsbezeichnung: "Pago de Arinzano"; "Pago de Otazu"; y "Pago de Prado de Irache"

Wussten Sie schon...?

La D.O "Vino de Pago" solo se reconoce en Navarra y Castilla la Mancha. En Navarra hay 3 pagos: "Pago de Arinzano"; "Pago de Otazu"; y "Pago de Prado de Irache"

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.