Organisieren Sie Ihre Reise

Hirtengericht "migas de pastor"

Rezepte

Multimedia


Man nehme einen großen Laib Bauernweißbrot, entferne die Rinde und schneide den Laib in gleichgroße Würfel, die kurz eingeweicht werden.

Dann eine dicke Scheibe Schinken in kleine Stücke geschnitten.

1/4 kg Schweineschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Sobald es geschmolzen und heiß ist, zwei Knoblauchzehen hinzugeben und goldgelb anbraten. Dann je nach Geschmack entweder herausnehmen oder mit einem Kochlöffel zerdrücken.

Den Schinken kurz in der Pfanne wenden und schnell die Brotwürfel hinzugeben und leicht anbraten. Beim Wenden ist Vorsicht geboten, damit die Würfel nicht verkleben und goldgelb geröstet werden.

Die "migas de pastor" werden noch heiß in der Pfanne serviert und mit etwas rohem Öl verfeinert genossen.

Mit diesem nahrhaften Gericht und einem Quark als Dessert sind Sie startklar, um einer der vielen Routen in dieser Gegend zu folgen und Ihre Erkundungstour der hiesigen Traditionen und Bräuche fortzusetzen.

Zutaten: 800 gr. de pan seco, 2 dientes de ajo, 100 gr. de tocino, 1 vasito de aceite de oliva, agua y sal.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.