Organisieren Sie Ihre Reise

Vega del Castillo, S.C.

Gastronomie / Bodegas

Multimedia

Meteorologie


Bodegas Vega del Castillo entstand im Jahr 1999 als Ergebnis der Bemühungen der Weinbauern dreier berühmter Orte der Zona Media Navarras, die sich bei der Produktion von Trauben und zur Kommerzialisierung ihrer Weine zusammenschließen wollten. Das neue Unternehmen stellt eine Allianz zwischen der 1911 gegründeten Bodega Cooperativa Olitense, der Bodega Cooperativa Virgen de Ujué (aus dem Ort Ujué) und der Cooperativa Vinícola Nuestra Señora de Ujué aus dem Ort Pitillas dar.
Wir können hier also von drei Produktionszentren mit insgesamt 345 Gesellschaftern und der Kapazität zur Herstellung von 7.200.000 Litern Wein sprechen. Die gesamte Anbaufläche beträgt 750 Hektar, auf denen Trauben der Sorten Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Viura geerntet werden.
Die Bodega verkauft ihre Weine unter dem gemeinsamen Markennamen "Vega del Castillo".

Lage

Öffnungszeiten

Todo el año: de lunes a viernes, de 10:00 a 13:00 y de 16:00 a 19:00. Sabádos, domingos y festivos, consultar.

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.