Aktivitäten und Erlebnisse

Besichtigung eines Salzwerks

Haben Sie sich jemals gefragt, woher das Salz kommt, das wir jeden Tag verwenden?

Auf halber Höhe zwischen Pamplona und Estella-Lizarra liegt der Ort Salinas de Oro, wo Sie mehr über dieses Thema erfahren können, und zwar in den Salzwerken Gironés und Nuin Eraso, zwei der wenigen Anlagen, in denen Salz aus Quellwasser hergestellt wird. Dort werden Sie in alle Geheimnisse des uralten und traditionellen Verfahrens zur Gewinnung von Speisesalz eingeweiht, eine Technik, die bis in die Römerzeit zurückreicht.

Bei der Besichtigung werden der Ursprung des verwendeten Wassers erklärt (eine Salzlagerstätte) und die Becken gezeigt, in die das in den Speichern aufgefangene Wasser fließt, damit es durch die Einwirkung von Wind und Sonne verdunstet und sich das Salz am Boden absetzt.

Im Lauf der Tour erfahren Sie, welche Eigenschaften dieses Mineral besitzt, wie es die Gesundheit beeinflusst, wie es zu therapeutischen Zwecken verwendet werden kann, etc. Höhepunkt der Besichtigung sind Verkostungen verschiedener Salze.

Die Salzwerke Gironés haben das BIO Qualitätszertifikat erhalten, das vom Rat für ökologische landwirtschaftliche Produktion von Navarra verliehen wird und in ganz Europa gültig ist. Dieses Salz ist ökologisch und gesund.

Die Salzwerke Nuin Eraso, die 1492 erstmals urkundlich erwähnt werden, bieten Fußbäder in Natursalzwasser an.

Lage

Razones para no perdértela

Der beste Moment

Cualquier época del año es buena para acercarse a las salineras.

Den Tag abrunden: Gewusst wie

Ganz in der Nähe befinden sich das Kloster Monasterio de Iranzu und der Alloz-Stausee, wo Sie dem Wassersport frönen können, sowie Bio-Tierhaltungen, Käsereien, Imkereien und vieles mehr besichtigen können. Konsultieren Sie die Angebote hier.

Bemerkungen

Die Besichtigung dauert ca. ein bis eineinhalb Stunden.

Praktische informationen

  • Ort SALINAS DE ORO
  • Bereich Die Zona Media

Información y reservas

  • Tel.628407127 / 637605282