Aktivitäten und Erlebnisse

30 Wanderwege ein Muss sind

Wir präsentieren Ihnen 30 Wanderwege, die über das gesamte Hoheitsgebiet verstreut sind und Sie in der Autonomen Gemeinschaft Navarra zum Experten werden lassen. Abwechslungsreiche Wege, auf denen man Wälder, Wasserfälle, Höhlen, Flüsse, Kapellen, Dolmen, Legenden, Vögel, Berggipfel und vieles mehr entdecken kann.

Unterteilt werden sie in Wanderwege für Familien, die Sie mit Ihren Kindern genießen können; solche für die breite Öffentlichkeit, die für jedermann geeignet sind und keine große Herausforderung darstellen, sowie die Wege für diejenigen, die an die Anforderungen minimaler Wander-Praxis bereits gewöhnt sind.

Wählen Sie den Weg, der Ihnen am meisten zusagt, ziehen Sie die Wanderstiefel an und genießen Sie die atemberaubenden Landschaften, den Kontakt zu den authentischen Menschen und eine reichhaltige Gastronomie - eine einzigartige Erfahrung, die Sie im Gepäck mit nach Hause nehmen

IN DEN PYRENÄEN

1. Ruta de la Pottoka Azul, Zugarramurdi (Route Pottoka Azul).
2. Cascada de Xorroxin, Erratzu (Xorroxin-Wasserfall, Erratzu).
3. Iturburua, Oieregi, Parque Natural Bertiz (Oieregi, Naturpark Bertiz)

4. Nacedero del Larraun, Iribas (Quelle des Larraun, Iribas)
5. Balcón de los Buitres, Irurtzun ("Balcón de los Buitres", Irurtzun)
6. Robles Monumentales, Jauntsarats (Riesige Eichen, Jauntsarats).
7. Embalses de Leurtza, Urrotz (Leurtza-Stauseen)
8. Sendero de Orgi, Lizaso (Wanderweg Orgi, Lizaso)
9. Bosque de Basajaunberro, Orreaga/Roncesvalles
(Wald von Basajaunberro, Orreaga/Roncesvalles)
10. Los Paraísos-Erlan, Bosque de Irati-Orbaizeta ("Los Paraísos-Erlan", Wald von Irati-Orbaizeta)
11. Errekaidorra, en el corazón de Irati, Ochagavía (im Herzen von Irati, Ochagavía)
12. La ruta de Gartxot, Izalzu (Die Gartxot-Route, Izalzu)
13. Ascensión al Ori, Puerto de Larrau-Valle de Salazar (Aufstieg zum Berg Ori, Larrau-Pass - Salazar-Tal)
14. Sendero de Zemeto, Valle de Belagua (Wanderweg Zemeto, Belagua-Tal)
15. Dronda - Mata de Haya,  Isaba- Rincón de Belagua (Isaba - "Rincón de Belagua")
16. Artikomendia, Isaba (Artikomendia, Isaba).
17. Ruta de los dólmenes, Etxarri Aranatz (Dolmen-Route, Etxarri Aranatz)
18. Itinerario de los Montañeros, Parque Natural de Urbasa-Andía ("Itinerario de los Montañeros", Naturpark Urbasa-Andía)
23. Río Irati - ermita de San Román, Aoiz (Irati-Fluss - Kapelle San Román)

BECKEN VON PAMPLONA

21. Sendero  de las tres ermitas - Sarbil,  Muniáin de Guesálaz ("Sendero de las tres ermitas", Sarbil,  Muniáin de Guesálaz)
22. Paseo fluvial del Arga, Pamplona (Uferpromenade Arga, Pamplona)

ZONA MEDIA (MITTELBEREICH)

19. Nacedero del Urederra, Baquedano (Quelle des Urederra, Baquedano)
20. Cañón del Río Irantzu, Abárzuza (Canyon des Irantzu-Flusses, Abárzuza)
24. Ermita de Santiago de Lókiz, Ollobarren (Kapelle Santiago de Lókiz, Ollobarren)
25. Dólmenes de Artajona, Artajona (Dolmen von Artajona, Artajona)
26. Iturrixikin - Monte de Arriba, Iracheta
27. Sendero del Papa-Peña del Adiós, Javier (Wanderweg Papa Peña del Adiós)

RIBERA

28. Barranco de las Cortinas, Bardena Blanca (Schlucht Barranca de las Cortinas, Bardena Blanca).
29. El fraile, Bardena Negra ("El fraile", Bardena Negra)
30. Circuito de Las Roscas, Fitero ("Circuito de Las Roscas", Fitero)


[+ alle daten anzeigen]

Razones para no perdértela

Der beste Moment

Genießen Sie jetzt die Führungen. Sie werden angeboten, um mehrere Wanderwege in Kombination mit interessanten touristischen Aktivitäten zurückzulegen.

Den Tag abrunden: Gewusst wie

Am besten tanken Sie Ihre Kräfte wieder auf, indem Sie unsere reichhaltige Gastronomie auf der Grundlage erstklassiger regionaler Erzeugnisse genießen.
Bemerkungen Wir raten Ihnen, sich im Vorfeld über die Länge, das Gefälle und alle weiteren Tipps zu den einzelnen Wanderwegen zu informieren.