Aktivitäten und Erlebnisse

Verwöhnen Sie sich in einer der ältesten Kureinrichtungen Spaniens

Die Kureinrichtung Fitero verfügt über eine Auszeichnung mit dem spanischen Siegel für Tourismusqualität und ist über 100 Jahre alt. Ihre ursprünglichen Thermen gehen auf die Römerzeit zurück, eine Epoche, in der die Warmwasserquelle für die Errichtung öffentlicher Bäder bereit gemacht wurde.

Die hervorragenden therapeutischen Eigenschaften des Wassers, das mit einer Temperatur von über 50ºC an die Oberfläche gelangt, sind insbesondere bei rheumatischen Erkrankungen, Atemwegsbeschwerden und der Rehabilitation traumatischer Erkrankungen indiziert.

Gegenwärtig ist die Kureinrichtung in zwei Bereiche unterteilt: In dem älteren liegt das Hotel Virrey Palafox und in dem moderneren befindet sich das Hotel Gustavo Adolfo Becquer.
Es werden zahlreiche Thermalprogramme und Behandlungen angeboten wie u. a. Schaumbäder, Wasserstrahl, Thermalbad und Saunas. Ergänzt werden sie von einem Aktivitäten- und Freizeitprogramm, so dass Sie wieder fit werden und mit neuer Energie nach Hause zurückkehren.

Lage

Razones para no perdértela

Der beste Moment

Es una buena opción para cualquier época del año.

Den Tag abrunden: Gewusst wie

Acércate hasta el Monasterio de Fitero, el primero que la Orden del Císter construyó en la Península Ibérica.
Bemerkungen Consulta con cada centro la posibilidad de realizar  diferentes tratamientos.