Organisieren Sie Ihre Reise

Der Wald von Irati

Wälder

Multimedia

Irati. Bosque y Embalse de Irabia
Embalse de Irabia
Irati en otoño
Extracto del Documental "Selva de Irati"
Alle Fotos anzeigen


Der Irati-Wald ist der zweitgrößte und am besten erhaltene Buchen- und Fichtenwald Europas nach dem deutschen Schwarzwald. Die rund 17.000 ha große Grünzone ist noch immer nahezu unberührt. Er liegt im Westteil der Pyrenäen Navarras, einem von Bergen (Ori, Abodi, …) umgebenen Becken, am Ende der Pyrenäentäler Aezkoa und Salazar.

Der Irati-Wald ist ein natürliches Kleinod von großer ökologischer Bedeutung, dessen Bestandteile unterschiedlich geschützt sind. So besteht er aus den Naturschutzgebieten Mendilatz und Tristuibartea und dem Naturreservat Lizardoia. Dichte Buchenwälder, Weiden, Tannen und frische Gewässer bilden eine farbenfrohe Landschaft, die sich mit jeder Jahreszeit verändert.

Dieser Wald ist ein Fest für die Sinne und bietet ein Rendezvous mit der Natur, das wilde Rauschen des Wassers zwischen Buchen und Tannen, die Frische des Flusses Irati oder des Irabia-Stausees, das leise Rascheln scheuer Tiere und der Herbstblätter, der Geruch nach Waldfrüchten und die zarte Kräuterdecke, die dieses Schmuckstück der Pyrenäen überzieht. Schnappen Sie sich Ihren Fotoapparat und die Wanderstiefel und folgen Sie einem der markierten Wanderwege, die durch den Wald führen. ... [+ info]

Wussten Sie schon...?

Es gibt zwei Zufahrtsmöglichkeiten zum Irati-Wald: von Orbaizeta im Aezkoa-Tal aus und von Ochagavía im Salazar-Tal aus. In den beiden Tälern befinden sich 7 Aussichtspunkte mit Info- und Panoramatafeln an strategisch günstigen Stellen.

Lage

Öffnungszeiten

Primavera: SERVICIO DE GUARDAS Y PUNTO DE INFORMACIÓN

Marzo y Abril

  • Acceso Arrazola: no hay.
  • Acceso Casas de Irati: no hay.
Semana Santa (del 8 al 23 de abril)
  • Acceso Arrazola: del 12 al 17.
  • Acceso Casas de Irati: del 8 al 23.
Puente de mayo (del 29 de abril al 1 de mayo)
  • Acceso Arrazola: todos los días.
  • Acceso Casas de Irati: no hay.
Mayo
  • Acceso Arrazola: del 13 al 15.
  • Acceso Casas de Irati: sábados y domingos.
Junio
  • Acceso Arrazola: sábados y domingos.
  • Acceso Casas de Irati: todos los días.

PREISE

Anmerkungen: cuando existe Servicio de Guardas y Punto de Información se cobra la Tasa de Mantenimiento:

  • Moto 2€
  • Coche 5€
  • Autobus 30€
Descuentos para los alojados y consumiendo más de 15€ en los valles de Aezkoa y Salazar:
  • Moto 1€
  • Coche 2€
  • Autobus 15€

Führung

Beschreibung: consultar las diferentes posibilidades con las empresas.

Besichtigungspreis: consultar con las empresas.

Betreiberfirma:

  • AUÑAK Excursiones: visitas guiadas en 4x4 por la Selva de Irati y Roncesvalles,  609 411 449.
  • Ekia, Actividades y Servicios: senderismo, visitas guiadas culturales y naturalísticas,  cursos de esquí de fondo, paseo guiados con raquetas de nieve, 696 899 995
  • G.A. Irati: visitas guiadas culturales y naturalísticas, 660 440 939 / 650 218 060. 
  • Guías K2: descenso de barrancos, 606 696 387 / 660 383 508
  • Hípica Arbayun: alquiler de caballos, marchas guia 636 227 368 / 646 986 035
  • Itarinatura: 660 268 750
  • Pirineo Natura: 680 671 142 

Anmerkungen

Situado en el interior del bosque, a 23 km de Ochagavía, el renovado centro "Casas de Irati" es un lugar de acogida, con información y servicios de bar y restaurante (contacto en junta@valledesalazar.com).

Die Uhrzeiten, Daten und Preise dienen nur zur Orientierung und sollten besser mit dem Betreiber geklärt werden.